Reisemedizin


Was Sie nicht vergessen sollten
 

Ihre Checkliste für den Urlaub
Was Sie nicht vergessen sollten Gesund in den Urlaub mit der Linden-Apotheke Taufkirchen! Sie reisen in den Urwald, machen eine Bergtour oder einen Kurztrip: hier finden Sie eine Checkliste, die Ihnen bei der Zusammenstellung Ihrer Reiseapotheke hilft.

Wo immer Sie Ihren Urlaub verbringen, auf eine Reiseapotheke dürfen Sie in keinem Fall verzichten. Der Bedarf an Medikamenten hängt von Ihren persönlichen Bedürfnissen, der Art Ihrer Reise und dem Reiseziel ab. Mit Hilfe der Checkliste haben Sie eine gute Übersicht über die für Sie notwendigen Dinge und gegebenenfalls eine hilfreiche Grundlage für die Beratung bei Ihrem Arzt. Hier erhalten Sie nützliche Reise-Gesundheits-Informationen über Ihr Reiseland.

Wundversorgung
- Wundschnellverband, Blasenpflaster
- Elastische Binden, Kompressen
- Heftpflaster
- Wundreinigung, Wunddesinfektionsmittel
- Wundsalbe
- Schere, Pinzette, Zeckenzange
- Gel oder Salbegegen Blutergüsse
- Schmerzstillendes Gel, Creme
- Präparate gegen Schwellungen und Entzündungen
 
Schmerzen, Erkältungskrankheiten, Fieber
- Schmerzmittel
- Hustenmittel
- Krampflösendes Mittel
- Halstabletten
- Nasentropfen
- Fieberthermometer
- Magen- und Darmbeschwerden
- Mittel gegen Durchfall
- Mittel gegen Sodbrennen und Völlegefühl
- Mittel gegen Blähungen
- Mittel gegen Verstopfung
- Präparat zum Ausgleich von Elektrolytverlusten
- Mittel gegen Übelkeit und Erbrechen
 
Sonstige Präparate
- Augentropfen
- Mittel gegen Pilzerkrankungen
- Mittel zur Behandlung von Kreislaufstörungen
- Mittel gegenSchlafstörungen
- Mittel zur Wasserdesinfektion
- Mittel gegen Reiseübelkeit
- Mittel gegen Harnwegsinfekte
- Mittel gegen Allergien
- Vitamin- und Mineralstoffpräparate
 
Beim Arztbesuch abklären bzw. verschreiben lassen
- Regelmäßig einzunehmende Medikamente
- Malariaprophylaxe
- Antibiotika (bei ungenügender medizinischer Versorgung im Reiseland)
- Notwendige Impfungen
 
Körperpflege, Insektenschutz, Sonnenschutz
- Duschbad, Haarwaschmittel
- Zahnbürste, Zahncreme, Mundwasser
- Hautpflegeprodukte
- Deo
- Sonnenschutzmittel
- After Sun Präparate
- Insektenschutzmittel
- Mittel gegen Insektenstiche und Sonnenbrand
- Mittel gegen Sonnenallergie
- Hände- und Flächendesinfektionsmittel
- Nagelschere
- Kamm, Bürste
 
Was Sie sonst noch beachten sollten
- Je nach Reiseland sollten Sie sich rechtzeitig vor der Abreise von Ihrem Hausarzt und gegebenenfalls einem Tropenmediziner beraten lassen.
- Beachten Sie die länderspezifischen Hygienemaßnahmen bezüglich Nahrung und Getränke.
  Lassen Sie sich ausreichend Zeit, um sich an das veränderte Klima und die Zeitverschiebung zu gewöhnen.

Wir sind zertifiziert

News

Frühjahrsputz in der Hausapotheke
Frühjahrsputz in der Hausapotheke

Abgelaufene Arzneimittel entsorgen

Verbraucher sollten Medikamente, bei denen das Verfalldatum überschritten ist, nicht mehr anwenden und mit dem häuslichen Restmüll entsorgen. Bei angebrochenen Packungen kann sich die Haltbarkeit sogar auf wenige Wochen beschränken.   mehr

Schlaganfall: Gesund leben wichtig
Schlaganfall: Gesund leben wichtig

Ausgleich von schlechten Genen möglich

Das Risiko, einen Schlaganfall zu erleiden, wird sowohl von den Genen als auch von Lebensstil und Ernährung bestimmt. Kann ein gesunder Lebensstil den Einfluss negativer Gene ausgleichen?   mehr

Sicher unterwegs bei Eis und Schnee
Sicher unterwegs bei Eis und Schnee

Pinguin-Gang schützt vor Unfällen

Ergiebige Schneefälle bescheren uns zu Jahresbeginn glatte Straßen und rutschige Gehwege. Um gefährliche Stürze zu vermeiden, sollten Fußgänger sich an ein Beispiel aus der Natur halten: den Pinguin.   mehr

Zink gegen Erkältungen
Zink gegen Erkältungen

Krankheitsdauer verkürzen

In der Winterzeit bleibt kaum jemand von Erkältungen verschont. Auch wenn die meisten Infekte harmlos sind, machen sie den Alltag oft beschwerlich. Richtig angewendet hilft Zink, Symptome abzuschwächen und schneller wieder fit zu werden.   mehr

500 Schritte für einen Würfelzucker
500 Schritte für einen Würfelzucker

Energieverbrauch oft überschätzt

Ein kleiner Spaziergang nach einer üppigen Mahlzeit, um überflüssige Kalorien zu verbrennen? Klingt gut, reicht aber bei weitem nicht aus, um ausreichend Energie zu verbrauchen. Wer sich genügend bewegen oder sogar Gewicht verlieren möchte, muss deutlich mehr Zeit investieren.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Linden-Apotheke
Inhaber Rudolf Harbeck
Telefon 089/6 12 95 90
E-Mail lindenapotheke@gmx.de